Screening “BEST OF FILMSCHOOLFEST” AM 9. November im MONOPOL

Am 9. November 2018 fand im Kino MONOPOL in der Schleißheimer Strasse 127 in München das Screening “BEST OF FILMSCHOOLFEST 2017” des Freundeskreis Filmfest München statt. Nochmals herzlichen Dank an das Team des Filmsfests das uns die Filme zu Verfügung gestellt hat! Wir freuen uns schon auf die Eröffnung des Filmschoolfests 2018!

Screening “Best of Filmschoolfest 2017” am 9. November um 17 Uhr im Monopol Kino

Am Freitag, den  09. November 2018 findet im Monopol in der Schleißheimer Strasse 127 in 80797 München von 17:00 bis ca. 19:00 Uhr ein Screening des Freundeskreis Filmfest München statt.

Der Eintritt zu diesem Screening ist frei und deshalb können Sie/könnt ihr gerne Freunde mitbringen, die vielleicht auch unserem Verein beitreten wollen.

Das diesjährige Filmschoolfest 2018 findet vom 18. bis 24. November statt. Und das wollen wir zum Anlass nehmen, im Vorfeld eine Art „Warm Up“ zu machen. Dazu zeigen wir die besten Kurzfilme aus dem Programm des Vorjahres.

Unter diesen „Best Of Filmschoolfest 2017“-Filmen ist auch der Preisträgerfilm des PUBLIKUMSPREISES 2017, den unser Verein mit 1500,- Euro gestiftet hat:

THE UNKNOWN SOLDIER (Regie: Efim Graboy)

Filmfestchefin Diana Iljine bzw. eine Vertreterin/ein Verteter des Filmfests wird zu Beginn des Abends Wissenswertes zum bevorstehenden Filmschoolfest 2018 berichten.

Wie schon im Jahr 2017 unterstützt der Freundeskreis Filmfest München auch in diesem Jahr den Publikumspreis mit einem Preisgeld von 1500,- Euro.

Zur besseren Planung freuen wir uns über eine verbindliche Anmeldung zum “Warm Up” bis zum 15. Oktober 2018.

Gerne via E-Mail an info@freundeskreis-filmfest.de

Das Filmschoolfest Munich 2018 steht vor der Tür: Save the date: 18. bis 24. November

Wichtige Informationen in Kürze:

  • Programm
  • 06. 11.: Programm online
  • 07. 11.: Verteilung des Filmschoolfest-Programmhefts u.a. über In München
  • Tickets
  • 12. 11.: Start Ticket-WebShop
  • 18. 11.: Start Ticketverkauf an der Kasse im Filmmuseum

 

2018_10_23_Flyer_Filmschoolfest

 

Download Flyer Filmschool Fest

http://www.freundeskreis-filmfest.de/wp-content/uploads/2018/10/2018_10_23_Flyer_Filmschoolfest.pdf

17.10.2018 – Mitgliederversammlung des Freundeskreis Filmfest München

Die diesjährige Mitgliederversammlung findet am Mittwoch, den 17. Oktober 2018 ab 18:30 Uhr im Gasthaus Scheiddegger in der Bauerstraße 16 in München statt.
Neben den üblichen Tagesordnungspunkten ist auch für Unterhaltung gesorgt: Unser Mitglied Tina Piesch berichtet über ihre Reise zum Filmfest Toronto 2018. Ihr Vortrag vergleicht das Filmfest München mit dem TIFF Toronto International Film Festival. Interessante Aspekte der Präsentation: Ticket-Ideologie, Filmreihen, Volunteers Toronto und: wer sind die Preisträger?
Somit: save the date + see you soon!

BEST OF FILMSCHOOLFEST präsentiert THE UNKNOWN SOLDIER

Besonders gefreut haben wir uns, Efim Graboy wiederzusehen. Wir erinnern uns noch gut, im November 2017 stiftete der Freundeskreis des Filmfests München bereits zum 2. Mal den mit 1500 Euro dotierten Publikumspreis des FILMSCHOOLFEST MUNICH. Als Preisträger konnte Efim seinen Film THE UNKNOWN SOLDIER nun auch dem Filmfestpublikum vorstellen. Am 1. Juli 2018 stellte er sich dem Q & A während des Screenings @ BEST OF FILMSCHOOLFEST. Nochmals Congratulations!

Führung HFF am 15.11.2016

Führung durch die HFF (Hochschule für Fernsehen und Film) München

Die Präsidentin der HFF, Prof. Bettina Reitz, lädt die Mitglieder des Freundeskreis Filmfest München zu einer Führung durch die Hochschule für Fernsehen und Film ein. Da diese exklusive Tour jedoch auf maximal 20 Personen begrenzt ist, bitten wir um eine verbindliche Zusage bis spätestens Donnerstag,  27. Oktober 2016.

Hier die Daten zur geplanten Besichtigung:

Ort:        HFF München, Bernd-Eichinger-Platz 1, 80333 München
Datum:  Dienstag, 15. November 2016
Beginn:  17:00 Uhr

Vergabe eines Publikumspreises zum Filmschoolfest Munich 2016

Vom 13. bis 19. November 2016 findet wieder das Filmschoolfest Munich statt, das wir jedem Filmfan nur ans Herz legen können. Die jungen Studentinnen und Studenten aus verschiedenen Filmhochschulen weltweit präsentieren dort ihre Kurzfilme. Darunter finden sich auch immer wieder kleine Perlen.

In diesem Jahr wird zum ersten Mal ein Publikumspreis verliehen. Und wer könnte diesen Preis besser stiften als unser Verein? Schliesslich sind wir nicht nur filmbegeisterte Cineasten, sondern ein Publikum voller Leidenschaft zum Film. Und deshalb ist es unsere Aufgabe den Filmnachwuchs so früh es geht zu fördern und zu unterstützen.

Damit wir den Publikumspreis stiften und auch in Zukunft ähnliche Projekte anstossen können, brauchen wir nicht nur die Unterstützung jedes einzelnen Freundeskreis-Mitlgieds, sondern sind zusätzlich auf zielgerichtete Spenden angewiesen. Wir freuen uns über jeden finanziellen Beitrag, der uns diese ehrenamtliche Arbeit erleichtert und unseren Verein erreicht.

Die Kontodaten für eine einmalige Sonderspende (Stichwort: „Publikumspreis“) lauten:

DONNER & REUSCHEL Aktiengesellschaft
Bankleitzahl: 200 303 00
Kontonummer: 138328 000
IBAN: DE10200303000138328000
BIC: CHDBDEHHXXX