21.04.2024 Stammtisch Freundeskreis: Der Jung dem die Welt gehört

Die April Ausgabe des Freundeskreis Stammtisches fand am 21. April im Rio Filmpalast München statt. Nach einem gemütlichen Get Together in der Rio Film Bar schauten wir im Rio 1 DER DER JUNGE DEM DIE WELT GEHÖRT von ROBERT GWISDEK an. Die Vorführung fand im Rahmen der Kinotour des Films statt. Robert Gwisdek und Chiara Höflich standen nach der Vorführung für ein Q&A zu Verfügung.

40 Jahre Filmfest München

Das Filmfest feiert 2023 seinen 40. Geburtstag, und das Publikum bekommt die Geschenke! Zu diesem feierlichen Anlass ist auf der Website des Filmfests ein abwechslungsreicher digitaler Rückblick der Highlights aus 4 Dekaden Festival zu finden. Außerdem sind verschiedene Events geplant. Kleiner Tipp, es lohnt sich den newsletter zu abonnieren Das FILMFEST MÜNCHEN beschenkt euch! (filmfest-muenchen.de) #ffmuc

8. Stammtisch: Die Känguru-Verschwörung

Am 27.08.2022 traf sich der Stammtisch im Rio Kino München um DIE KÄNGURU-VERSCHWÖRUNG zu genießen. Bemerkenswert: Der Autor MARC-UWE KLING ist verantwortlich sowohl für Drehbuch als auch für Regie & unser 1. Vorstand – PATRICK FINGER – ist als Darsteller des Anwalts mit von der Partie. Kurzum: Wir hatten sehr viel Freude mit diesem Film! #känguruchroniken, #patrickfinger

17.10.2018 – Mitgliederversammlung des Freundeskreis Filmfest München

Die diesjährige Mitgliederversammlung findet am Mittwoch, den 17. Oktober 2018 ab 18:30 Uhr im Gasthaus Scheiddegger in der Bauerstraße 16 in München statt.
Neben den üblichen Tagesordnungspunkten ist auch für Unterhaltung gesorgt: Unser Mitglied Tina Piesch berichtet über ihre Reise zum Filmfest Toronto 2018. Ihr Vortrag vergleicht das Filmfest München mit dem TIFF Toronto International Film Festival. Interessante Aspekte der Präsentation: Ticket-Ideologie, Filmreihen, Volunteers Toronto und: wer sind die Preisträger?
Somit: save the date + see you soon!